Oktoberfest, Bootsparty und Busverleih vor dem Aus? & Einladung zur AStA Sitzung am 06.06. – 18 Uhr

Liebe Studierende,

 

wir, euer Allgemeiner Studierendenausschuss, steht vor einem großen Problem.

Nach derzeitigen Stand wird sich die Zahl der Referenten von derzeit 13 auf 6 im nächsten Semester verringern.

Zum Vergleich: Euer Studierendenparlament hat 20 Abgeordnete.

 

Dies hat zur Folge, dass wir viele Aktionen und Veranstaltungen im nächsten Semester nicht mehr so durchführen können wie bisher.

Gerade die O-Woche direkt zu Beginn des neuen Semesters stellt uns vor eine große Herausforderung.

Auch Veranstaltungen, wie das Oktoberfest und die Bootsparty werden wir mit 6 Referenten nicht mehr stemmen können.

Zudem ist es fraglich, ob wir unsere Serviceleistungen, wie z.B. den Busverleih in dem Umfang weiter betreiben können.

Wir sind also ganz dringend auf neue Interessenten angewiesen!

 

Daher möchten wir euch mit diesem Beitrag auf unsere nächste Sitzung hinweisen, welche am 06.06. um 18:00 Uhr im Senatsraum stattfindet.

Treffpunkt ist 17:45 Uhr im AStA.

AStA Sitzungen sind öffentlich und wir freuen uns immer sehr über Gäste.

Die vorläufige Tagesordnung der Sitzung findet ihr im Anhang.

Solltet ihr euch also fragen, was wir immer so bei unseren Sitzungen machen, dann kommt doch einfach mal vorbei und schaut es euch an.


Ihr möchtet einen kleinen Sneak Peek eures AStA?

Dann schaut doch mal auf unserem YouTube Channel vorbei.

https://www.youtube.com/channel/UCW8LFJb2fztWdtvg4Q-bzEQ

In den letzten Wochen haben wir dort vermehrt Videos hochgeladen, welche euch die Arbeit und das Leben eures AStA näherbringen soll.

Schaut euch doch mal das Video zu unserer Klausurtagung in Österreich an: https://youtu.be/rNT_8aqARAo

Anmeldung für Steuerseminar im Mai gestartet

Nach großen Interesse an unseren Steuerseminaren, veranstaltet euer AStA nun dieses Semester erneut ein Steuerseminar. Wer teilnehmen möchte, sollte sich jedoch beeilen, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist! Anmelden könnt ihr euch hier:

Anmeldung Steuerseminar

AStA Repair Café jeden 2. Dienstag im Monat

Ab sofort veranstaltet unser Umweltreferat jeden 2. Dienstag im Monat ein Repair Café!

Das Motto: Selber machen, statt wegwerfen!

Wenn ihr etwas zu reparieren habt, oder euer Laptop nicht funktioniert, dann kommt vorbei und evtl. können wir es gemeinsam wieder Instand setzen.
Technisch versierte und interessierte sind ebenfalls herzlich willkommen, sei es um sich zu beteiligen oder auszutauschen.
Wir haben ein gewisses Kontingent an Werkzeug zur Verfügung, auch für Elektronik.

Das Mitbringen von eigenem Arbeitsmaterial ist aber durchaus erwünscht.

————————–
Wir kooperieren mit dem Repair Café im Martinstift (Mainzer Str. 19 – 25, 55411 Bingen am Rhein), gerne könnt ihr auch dort am jeweils letzten Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr vorbei schauen.

Anmeldung zum Weinseminar startet

Liebe Weininteressierte,

am 19.04.2018 um 18:00 Uhr starten wir gemeinsam in unser Weinkulturprogramm in diesem Semester.

In den AStA Räumlichkeiten ebnet uns der Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessens den Weg zum Wein mit dem Thema „Bingen am Wein“.

Das Seminar ist speziell für Weinanfänger konzipiert, aber gerne können sich uns auch wieder die alten Weinhasen anschließen.

Anmelden könnt ihr euch wie immer bei uns im AStA Büro am Campus gegen eine Gebühr von 5 €.

Wir freuen uns auf eine gesellige Runde mit gutem Wein!

Weinseminar am 12.12.17

Liebe Weininteressierte,

am 12.12.2017 um 18:00 Uhr in den AStA Räumlichkeiten geht unser Weinkulturprogramm in diesem Semester in die zweite Runde.

Der Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessens erklärt uns bei diesem Seminar mit dem Thema „Bingen am Wein“ die Qualitätsparameter im Weinbau.

Dieses Seminar baut auf dem ersten Seminar in diesem Semester auf. Allerdings seid ihr natürlich auch gerne eingeladen, falls ihr bei dem ersten Seminar nicht dabei gewesen seid.

Anmelden könnt ihr euch wie immer bei uns im AStA Büro am Campus gegen eine Gebühr von 5 €.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend mit gutem Wein!

Steuerseminar am 13.12.17

Auch in diesem Semester bietet euch euer AStA ein kostenloses Steuerseminar in Zusammenarbeit mit MLP an, welches am Mittwoch dem 13.12.17 um 14:30 Uhr im AStA am Campus Büdesheim stattfindet.

Bitte meldet euch am Ende der Seite für das Steuerseminar an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Hier die Beschreibung von MLP:

Hintergrund:


Manche Studien behaupten: Der Steuerspartrieb der Deutschen ist stärker ausgeprägt alsder Sexualtrieb. Nun haben Studenten im Studium nur selten Steuerabgaben zu leisten, aberdafür eine Vielzahl an Studienkosten (z.B. für den Laptop, für Lehrmaterialien, Fahrtkosten,Telefon, Miete u.v.m.). Und diese Ausgaben können vom Finanzamt zurückgeholt werden,spätestens ab dem Zeitpunkt in dem Steuern anfallen. Erfahrungsgemäß bedeutet das im ersten Berufsjahr eine Steuererstattung in 4-stelliger Höhe.

Darüber hinaus gibt es auch wirtschaftliche Themen, die im Studium / Promotion bewegt werden sollten und die eine immer wiederkehrende Steuererstattung ermöglichen. Dies wird ebenfalls aufgezeigt.

Nach dem Training werden die Teilnehmer:

  • die Vorgehensweise kennen, wie sie ihre Studienkosten rückerstattet bekommen.
  • für sich wichtige Themen erkennen und einen der größten Steuerhebel nutzen können.
  • wissen, wie sie einen Verlustvortrag generieren & Werbungskosten und Sonderausgaben steueroptimiert einordnen können.

Geeignet für:

  • Studenten
  • Absolventen



 

Weinseminar am 23.11.

Liebe Weininteressierte,

am 23.11.2017 um 18:00 Uhr startet unser Weinkulturprogramm in den AStA Räumlichkeiten für dieses Semester.

Der Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessens ebnet uns den Weg zum Wein mit dem Thema „Von der Zuckerpyramide zum Terroir“.

Das Seminar ist speziell auf Weinanfänger ausgelegt, aber gerne können sich auch wieder die alten Hasen der Runde anschließen.

Anmelden könnt ihr euch wie immer bei uns im AStA Büro am Campus gegen eine Gebühr von 5 €.

Wir freuen uns auf eine gesellige Runde mit gutem Wein!